gpc logo

Ergonomie
 

Die Komplexität der Arbeit und der Produktivitätsdruck stellen hohe Anforderungen an Mensch
und Arbeitsplatz. Bereits leiden zwei Drittel der Beschäftigten an körperlichen Belastungen
bei der Arbeit. Ergonomie ist mehr als Haltungsschulung und verstellbares Mobiliar. Ergonomie
umfasst die physiologischen, kognitiven und organisationalen Aspekte des Arbeitsumfeldes.
Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze und zielgerichtete Wahrnehmungs- und Haltungsschulung
sowie die betriebsspezifische Optimierung von Arbeitsprozessen sind eine wichtige Voraussetzung
für die Sicherheit, die Gesundheit und die Produktivität der Mitarbeitenden. Die körperliche
Belastung wird reduziert, Kurzzeitabsenzen und Langzeitschäden werden verringert und die
Arbeitszufriedenheit steigt.




                             ergonomie

Zum Seitenanfang